1-4 Anfahrt

Chateau de Versailles

Anfahrt



Die Stadt Versailles und sein Schloss erreicht man folgendermaßen:


          



... von Paris mit dem Auto


Mit dem Auto erreicht man Versailles von Paris aus über die Autobahn A13, Richtung Rouen - Ausfahrt Versailles-Château.

Parkmöglichkeiten - gegen Gebühr - gibt es auf dem Parkplatz an der Place d'Armes, direkt vor dem Schloss.



... von Paris mit dem Zug


Paris und die drei Versailler Bahnhöfe sind durch folgende Zugtypen und Zugstrecken miteinander verbunden:


Bahnhof Versailles-Rive-gauche-Château

Versailles ist mit Paris durch die RER-Linie C (» Infos) verbunden. Von Paris aus nimmt man diesen Zug in Richtung Versailles-Rive-gauche-Château.

Weg Bahnhof >> Schloss :
Angekommen am Versailler Bahnhof, verlässt man diesen über den Ausgang zur Avenue du Général de Gaulle. In diese Straße biegt man rechts ein und folgt ihr, bis man die Anvenue de Paris kreuzt.
Man biegt nun links in die Avenue de Paris ein und befindet sich bereits in Sichtweite zum Schloss, am Ende der Avenue.
Nun überquert man nur noch die Place d'Armes und betritt anschließend den Schlosshof.
Es handelt sich um einen Fußweg von ca. 600 m / etwa 7 min.

Für den Rückweg nach Paris nimmt man die RER C in Richtung Paris.


Bahnhof Versailles-Rive-droite

Dieser Bahnhof ist durch den Vorstadtzug Transilien (Abfahrt aus Paris vom Bahnhof Gare Saint-Lazare) mit Paris verbunden.
Der Zug fährt etwa alle 20 min (Fahrtdauer: 20 min).


Bahnhof Versailles-Chantiers

Dieser Bahnhof ist duch den Vorstadtzug Transilien (Abfahrt aus Paris vom Bahnhof Montparnasse) mit Paris verbunden.
Der Zug fährt etwa alle 20 min.



... von Paris mit dem Bus


Möchte man mit dem Bus nach Versailles fahren, steigt man am Pont de Sèvres in die Linie 171 Richtung Versailles-place d'Armes.

Für den Rückweg nach Paris nimmt man ab der Haltestelle Versailles-Château ebenfalls die Linie 171 in Richtung Pont de Sèvres.

 


... mit dem Flugzeug


Privatflug

Etwa 6 km süd-südwestlich von Versailles steht Privatflugzeugen der kleine Flugplatz Aéroport Toussus Le Noble, 78117 Châteaufort, Yvelines, (von Aeroports de Paris betrieben) zur Verfügung.


Linienflug

Linienflüge landen auf einem der beiden Pariser Flughäfen - Charles de Gaulle Roissy-en-France (CDG) und Orly (ORY).


Charles de Gaulle:

Vom Flughafen Charles de Gaulle fährt die S-Bahn-Linie RER B (» Infos) in Richtung Süden (Robinson/Saint Rémy les Chevreuses) bis zur Station Saint-Michel Notre-Dame, von dort geht es weiter mit der RER-Linie C bis zur Endstation Versailles-Rive-gauche-Château.

Zu beachten ist, dass der Flughafen mehrere Terminals hat:
• Terminal 1 und Terminal 2 für reguläre Flüge
• Terminal 3 für Charter- und Billigflüge

Terminal 2 hat einen direkten RER-Anschluss.
Vom Terminal 1 und 3 fährt die führerlose Shuttle-Bahn CDGVAL zur RER-Station, die vom Terminal 3 in kürzerer Zeit auch zu Fuß zu erreichen ist. Die Entfernung beträgt etwa 400 m.


Orly:

Vom Flughafen Orly verkehrt die führerlose Shuttle-Kleinbahn ORLYVAL bis zur Umsteigestation Antony, von dort fährt die oben genannte RER-Linie B (Richtung Aeroport Charles-de-Gaulle/Mitry-Claye) bis zur Station Saint-Michel Notre-Dame, von dort folgt dann die RER-Linie C bis zur Endstation Versailles-Rive-gauche-Château.

Von beiden Flughäfen verkehren bequemere (aber teurere) AIR FRANCE-Busse zum Pariser Montparnasse-Bahnhof. Hier fährt etwa 20 minütig der Vorstadtzug nach Versailles-Chantiers.

 

rechtlicher Hinweis:
soweit nicht anders angegeben - Texte & Fotos (Copyright) © MariaAntonia 2007-2017

Nach oben