Willkommen in Versailles !

13.11.2012 - 17.03.2012
Ausstellung:

Versailles et l'Antique

 



Versailles machte sich seit seiner Entstehung in vielerlei Hinsicht einen großen
Namen: sowohl in seiner Maßlosigkeit, seinem Willen, die Jahrhunderte zu
überdauern, aber auch in seiner bedeutenden Verbindung zum Altertum, welches
immer wieder als Vorlage für die Architektur, Einrichtung und Gestaltung des
Palastes und des Parks diente.

Mehr als jeder andere europäische Herrscher hatte Louis XIV versucht, kostbare
antike Werke zu erwerben oder kopieren zu lassen und erschuf so eine
unschätzbare Sammlung aus antiken oder an der Antike angelehnten Statuen,
Gemälden, Vasen und Möbeln.

Während der Ausstellung kehren also um die 50 antike Schmuckstücke in den
Palast von Versailles zurück, die während des Ancien Regime erworben wurden.

Informatives
Ausstellungsort • Salles d’Afrique 
• 
Salles de Crimée
• 
nördliche Steinerne Galerie
Infoseiten • Pressemitteilung, 18.09.2012
• 
Pressedossier, 17.10.2012
• 
Flyer zur Ausstellung
• Infos auf 
chateauversailles.fr
• zukünftige Webseite:
 
www.antique.chateauversailles.fr
Katalog

 

• ab 28.11.2012 im Handel
• 336 Seiten, 250 Bilder
• ca. 50 EUR
• erhältlich u.a. bei 
amazon.fr
(ISBN 978-2-85495-512-5)

Führungen

An folgenden Tagen bietet die Schlossverwaltung Führungen durch die Ausstellung an:

November 2012:
30.11.

Dezember 2012:
06.12., 12.12., 15.12., 26.12.

Januar 2013:
13.01., 15.01., 19.01., 23.01.

Februar 2013:
02.02., 07.02., 16.02., 20.02., 24.02.

März 2012:
02.03., 10.03., 13.03., 15.03.

jeweils 10 Uhr
Dauer: 1 Std. 30 min


Ausstellungsstücke


Saal 1 - Galerie de pierre basse
"Présence de l'Antique à Versailles"

x

Saal 2 - Salle de Constantine
"Le palais du Soleil"

x

Saal 3 - Salle du Maroc
"Héros et héroïnes antiques"

x

Saal 4 - Première Salle de Crimée
"Le Parnasse"

x

Saal 5 - Deuxième Salle de Crimée
"Matériaux antiques"

Saal 6 - Petite galerie
"Sculptures inspirées de l'Antique"

x

Saal 7 - Troisième Salle de Crimée
"La mythologie galante"

x

Saal 8 - Quatrième Salle de Crimée
"Permanence de l'Antique au XVIIIe siècle"

x

Saal 9 - Couloir de la Smalah
"Le Grand Projet"

x

Saal 10 - Salle de la Smalah
"Fêtes à l’Antique"

x

... Infos folgen...


Meine Bewertung


... folgt...


 


rechtlicher Hinweis:
soweit nicht anders angegeben - Texte & Fotos (Copyright) © MariaAntonia 2007-2017

Nach oben